DIE INSEL für Projekt-Burma e.V.

Nein, das ist keine Eigenwerbung. Da haben wir eine gute Sache für eine gute Sache gemacht. Sinn und Zweck der Aktion: mit Appetit Spenden für Projekt-Burma e.V. generieren. So entstand „das Kochbuch, das keiner braucht, aber gut zu gebrauchen ist“ – und das nach wie vor zugunsten der Menschen in Burma verkauft wird. 

HEISS: Das Kochbuch, das keiner braucht, aber gut zu gebrauchen ist

Von den INSULANERN individuell von Hand zusammengestellt und gebunden: Gesammelte Lieblingsrezepte, die uns Freunde und Kunden von DIE INSEL „gespendet“ haben. Jedes Buch ein Unikat. Gedruckt auf Ausschnitten von Restexemplaren des prämierten INSEL-Kalenders „Tapetenwechsel 2008“, der für den Papierhersteller Arjowiggins konzipiert und realisiert wurde.

Das Kochbuch HEISS (15 x 15 cm, 71 Seiten) kostet 15 Euro zzgl. Versandkosten. Der Erlös geht zu 100 % an Projekt-Burma e.V.

Bestellungen einfach per E-Mail an info@die-insel.eu oder projektburma@googlemail.com      

KALT: Das 2. Kochbuch, das keiner braucht, aber immer mehr Menschen haben wollen.

Zum zweiten Mal kreierte DIE INSEL kostenlos ein Kochbuch mit Lieblingsrezepten von Kunden, Freunden, Bekannten und netten Menschen. Ausgestattet mit einer vielseitigen Typografie, Illustrationen von ‪Michael Luz‬ und 54 Rezepten.

Das Kochbuch KALT kann für 25 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden. Der gesamte ‪Erlös geht an ‪Projekt-Burma e.V. und kommt den Menschen in Burma/Myanmar zugute.

Bestellungen an info@die-insel.eu

Nach oben